CLUB HISTORY

            

Wie wir entstanden sind

Kiwanis Motto: Serving the Children of the World

Club Geschichte  

Der Kiwanis Club Augsburg wurde im Jahre 1967 als einer der ersten Kiwanis Clubs in Deutschland gegründet. Große Bedeutung für die Clubgründung hatte der US-Armee-Standort Augsburg mit seiner großen Anzahl von Amerikanern, denen Kiwanis längst ein Begriff war.

Deutsche Mitarbeiter des Standorts und US-Offiziere waren die Gründer und das amerikanische Offizierskasino das erste Clublokal. In den ersten zehn Jahren hatte der Club zeitweise mehr als 60 Mitglieder, zur Hälfte, später ein Drittel Amerikaner.

Anfang der 80er Jahre teilten sich die Augsburger Kiwanier in 2 eigenständige Clubs, die sich jedoch 1997 wieder zusammengefunden haben und so wurde der Name des Kiwanis Clubs Augsburg in Augsburg Renaissance umgewandelt.

Der KIWANIS Club Augsburg wurde am 10. August 1967 mit der Nr. 37 gegründet.

Die jetzige Organisations-Nummer ist Club E-0037

Der Kiwanis Club Augsburg hat Pate gestanden für

KC Belgrad

KC Garmisch-Partenkirchen

KC Keflavik/Island

KC Nördlingen

KC Nürnberg

KC Regensburg

KC Schwaz

KC Stuttgart

KC Sonthofen/Illertal

 

Kiwanis Defining Statement

Copyright © 2009 Kiwanis Club of AUGSBURG-RENAISSANCE e.V.. All Rights Reserved.


 

[Home] [Geschichte] [2011 Konzert in Augsburg]